What is it about?

Die endoskopische Unterdrucktherapie wird im gesamten oberen Gastrointestinaltrakt angewendet (Ösophagus, Magen, Pankreas, Duodenum). Es wurden bereits mehr als 400 Patienten behandelt.

Featured Image

Why is it important?

Die Indikation zur Durchführung einer endoskopischen Unterdrucktherapie bei Intestinalen Defekten ist sehr breit. Sie stellte eine gute Alternative zu operativen und anderen interventionellen Maßnahmen dar.

Perspectives

Die ENPT entwickelt sich in vielen Fällen zur "first line therapy" bei intestinaldefekten des oberen GI-GTraktes.

Dr Gunnar Loske
Katholisches Marienkrankenhaus GmbH

Read the Original

This page is a summary of: Endoskopische Unterdrucktherapie am oberen Gastrointestinaltrakt, Der Chirurg, October 2018, Springer Science + Business Media, DOI: 10.1007/s00104-018-0728-9.
You can read the full text:

Read

Resources

Contributors

The following have contributed to this page