Das Ranking der Suchergebnisse

  • Dirk Lewandowski
  • January 2018, Springer Science + Business Media
  • DOI: 10.1007/978-3-662-56411-0_5

Suchmaschinen verstehen: Das Ranking der Suchergebnisse

What is it about?

Beim Ranking geht es darum, die gefundenen Suchergebnisse in eine sinnvolle Reihenfolge zu bringen, so dass die relevanten Ergebnisse zuerst angezeigt werden und die weniger relevanten Ergebnisse weiter hinten. Dabei wird nach absteigender Relevanz sortiert, d.h. je weiter oben ein Treffer in der Liste steht, desto relevanter ist er. Auch wenn die Rankingverfahren der Suchmaschinen nicht offengelegt werden, so haben sich doch sechs Bereiche herausgebildet, die für das Ranking der Ergebnisse bestimmend sind: Textspezifische Faktoren, Popularität der Dokumente, Aktualität, Lokalität, Personalisierung und technische Rankingfaktoren. Nach einem allgemeinen Überblick werden diese Gruppen ausführlich dargestellt und diskutiert.

Read Publication

http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-56411-0_5

The following have contributed to this page: Dirk Lewandowski