Das Deep Web

  • Dirk Lewandowski
  • January 2015, Springer Science + Business Media
  • DOI: 10.1007/978-3-662-44014-8_12

Das Deep Web

What is it about?

In vorangegangenen Kapiteln wurde schon darauf hingewiesen, dass keine Suchmaschine alle im Web vorhandenen Inhalte finden kann, was sowohl technische als auch finanzielle Gründe hat. In diesem Kapitel soll es nun zwar auch um diese Inhalte gehen, vor allem aber um Inhalte, die zwar über das Web zugänglich sind, jedoch nicht in einer Form im Web liegen, in der sie für die allgemeinen Suchmaschinen zugänglich sind. Solche Informationen liegen vor allem in Datenbanken, deren Suchformulare wir im Web erreichen können, deren Inhalte aber nicht in Form von HTML-Seiten, die von Suchmaschinen erfasst werden können, vorliegen. Der Bereich des Web, der von den Suchmaschinen nicht erfasst werden kann bzw. nicht erfasst wird, wird als das Deep Web bezeichnet.

Read Publication

http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-44014-8_12

The following have contributed to this page: Dirk Lewandowski